Mittwoch, 13. Februar 2013

Online

ist sie jetzt, die Wollkenschloss-Webseite.
Zugegeben: es ist nicht alles so, wie ich es wollte.
Nach und nach wird es hoffentlich so wachsen, wie ich es möchte.

Einige Hintergründe fehlen noch, Galerien und auch Statistikelemente.
Der Terminkalender bzw. das "Wollkenschloss auf Tour "fehlt noch und ebenso 
muss dem "Wollkenschloss historisch" Tribut gezollt werden.

Vorerst wird es den Shop über Etsy geben, auch dort heisst er... na ratet mal...

Durch das Pixelwerk (damit bezeichne ich gerne die Tätigkeiten, die mit der Internetpräsenz zu tun haben)
konnte ich auch ein Résumé ziehen.
Seit 2008 am Färben, seit 2011 selbständig.
Kinder, wie die Zeit vergeht!
Einige der Tätigkeiten, die ich heute liebe und gerne ausübe, die waren so überhaupt nicht im Plan!
Nie wollte ich das F-Wort zum Lebensinhalt machen - und nun kann ich es gar nicht oft genug aussprechen!

FILZEN!
das Wort zischt so schön auf der Zunge ...
 
Die Hand- und Naturfärberei -  so wunderbar! Ich liebe es, wenn die Menschen voller Begeisterung am Stand stehen, die Garne richtig streicheln und mit glänzenden Augen ihre "Beute" verstauen und gerne wieder kommen...

Kurz und Gut: ich bin froh, dass ich damals diese Entscheidung traf!


Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Hallo:0)
der Link lässt sich nicht öffnen. Fehlt da evtl ein .de?
Liebe Grüße
Kerstin

Nicodella hat gesagt…

Bei mir geht es leider auch nicht

Angeblich keine Verbindung>?

Lg Nicole

Nicodella hat gesagt…

www.wollkenschloss.de

dann geht es, sehr schön geworden!!!

Nicole

Alva hat gesagt…

Oh, ihr seid sooo gut! Das ist mir gar nicht augefallen mit dem .de... schande noch eins!

Lena hat gesagt…

Huhu Süße,

deine neue Seite sieht richtig chic aus! Sehr sehr schön!

Greetzlies
Lena