Dienstag, 3. Mai 2011

Am Ende eines langen Tages ...

... na ja, noch ist er nicht am Ende.
Ich aber schon, zumindest mit dem Thema "Online-Shop" für heute.
Die plötzlich "verschwundene" SQL-Datenbank hat mir heute vormittag das gefühlte Armageddon beschert. Anders als der Protagonist im gleichnamigen Hollywood -Spektakel musste ich mich nicht heroisch opfern, sondern lediglich den Support meines Webspace Anbieters kontakten.
Irgendwann, gefühlte 100 Äonen später (ich glaub, es waren knapp 2 Stunden) funktionierte es dann wieder.
Meine Nerven gingen derzeit spazieren und beschlossen, den Rest des Tages zu urlauben.
Kurzer Stillstand also.

Muss am Schwarzmond liegen.
Gestern war ja Neumond und noch soll er fürs Auge unsichtbar sein.
Ich mach dann halt mit zunehmender Sichel auf (das kann nur Gutes bedeuten!)


Euch zeige ich noch einen Teil eines sehr schönen Geschenks, das ich am Samstag bekommen habe. Mein lieber Nachbar hat mir ein "Präsentationsbrett" gebaut.
Das besondere an dieser schönen Arbeit sind die Holzverbindungen; kein Schwalbenschwanz oder so, nein dieses hier:
Ich kann mich daran gar nicht satt sehen!

So, und nun geh ich entspannt in die Wanne!

Kommentare:

frau wo aus po hat gesagt…

du machst das ja echt spannend, betti! :D
lg, geli

Alva hat gesagt…

Ja nicht? Ob sich das dann lohnt?
Aber wie heisst denn nun diese Holzverbindung?

Lena hat gesagt…

Huhu Süße,

Karsten sagte zur Verbindung: "Bärenohren". Für mich sieht das gerade aber viel mehr nach einer Herzverbindung aus. Siehe hier: http://www.zinkenundzapfen.de/zinken/schmuckzinken.html

*knutschi*
Lena

Alva hat gesagt…

Eindeutig - danke Lena!
Von Herzen eben *g* - wenn das kein gutes Omen ist ... tralala

Zahnfee hat gesagt…

Holla die Waldfee... Das ist aber mal ein tolles Kästchen!