Freitag, 7. Januar 2011

Von wegen steif und starr!

Tunesisch bietet doch mehr Möglichkeiten, als man denkt!


unvollendeter Flaschencosy aus Baumwolle

Ok, im Rund häkeln ist nicht. Definitiv. Das geht mit einer langen Nadel nicht.
Und deshalb werd ich an einer Stelle eine Naht haben, aber auch das wird optisch schick gelöst werden.

Kommentare:

sommergarten hat gesagt…

Wenn ich mich nicht täusche gibt es von Knit Pro gibt es auch Häkelnadeln, an die frau auch ein Seil machen kann - wie mit den Stricknadeln...
LG, suse

Alva hat gesagt…

Huhu suse, Danke für die Info!
Hab gleich im Netz danach gesucht.
Im Moment fehlt mir aber trotzdem die Idee, wie ich das in der Runde hinbekomme, denn man häkelt ja immer eine Reihe, in der man die Maschen aufnimmt und auf die Nadel packt, und in der nächsen Reihe häkelt man sie dann rückwärts ab.
Vielleicht find ich ja noch Tips im www.
LG
Alva

frau wo aus po hat gesagt…

hei betti,
das geht genauso, wie es beim normalen häkeln geht, wenn du rund, aber in in hin- und rückreihen arbeitest. du drehst das stück einfach 'auf links'.
gruß g.

Alva hat gesagt…

Ah, danke liebe Frau Wo - auf den Linksdreh wär ich nie gekommen!
Ich probier das heut abend ganz in Ruhe aus.