Donnerstag, 13. Mai 2010

liebliche Düfte

umgeben mich schon den ganzen Tag!
Ich dufte total schaf!

Eben von Gut Trenthorst zurückgekommen.
Dort wird heute das 10jährige Bestehen gefeiert, einmal im Jahr (nämlich Himmelfahrt) wird dort sowieso gefeiert, nur heute eben "besonders".

Ich gehörte zu den Glücklichen, die heute früh noch einen relativ günstigen Parkplatz bekamen, direkt um die Ecke vom Gutshaus. Andere mussten gut 2 km laufen. Unglaublich, wie viele Menschen sich dort tummeln - und wen man da alles so trifft!



Ich hatte einen schönen Vormittag, habe Kontakte geknüpft (einige von diesen freundlichen Menschen treffe ich sicher am 13.6. in Molfsee wieder) und mich selbst beschenkt (frau gönnt sich ja sonst nix): 1 Vlies und 2 Schaftassen von meiner heidekamper Lieblingstöpferin sind in meinen Besitz übergegangen. Ich habe Lämmchen bestaunt, Fohlen bewundert, Ziegen begutachtet, Kälbern und getupften Hühnern zugelächelt und mich kurz mit den einheimischen Jägern beraten und noch vieles mehr.
Ich habe mir das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen vom Anblick riesiger Käsestände, Galloway-Grillwürsten und weiteren Leckereien und hätte sämtliche Kräuter aufkaufen können - hätte ich nicht diesen großen Futtersack mit Schaf spazierentragen wollen...

Erstaunlich wie genial dieser Vormittag war: Reinfeld kriegt nicht mal nen mini-historischen Markt hin ... und in Trenthorst war alles perfekt, bis auf die Parkplatzsituation: wer hätte aber auch mit so einem Andrang gerechnet - bei diesem miesen Wetter.

So, und nun gibts Kaffee - bevor der Tag weiter nach Pflichterfüllung ruft!

1 Kommentar:

Strickfee-Pe hat gesagt…

Schön, dass du so einen schönen Tag hattest. Bei diesem Wetter ist er doppelt so viel wert.
Hab einen schönen Freitag und sei ganz lieb gegrüßt von Petra