Donnerstag, 22. September 2011

Wider den tristen Herbst!

Da hilft nur  Farbe!
Und zwar so richtig knallig, sozusagen die grenzwertigen Farbkombinationen.
Ihr wisst schon, wass ich meine.

Wenn der Tag strahlt - so wie jetzt gerade - dann bin ich tatsächlich auch guten Willens und färbe jahreszeitlich angepasst.

Ich hoffe sehr, dass ich am Wochenende die bis jetzt frisch gefärbten Garne eingestellt habe in das Lädchen. 
Dann drück ich einmal aufs Knöpfchen,  es macht "pling" und alles erstrahlt wieder.

Zeit wirds nämlich!
Und weil ich gerade so schön im virtuellen Herbstputz bin, wird noch was verändert.
Aber dazu ein anderes Mal mehr.

Als Appetithäppchen gibts schonmal ein paar (herbstliche) Bilder:

Sockentweed (Zitron)

und die gute 75/25 Sockenwolle (Zitron)



Kommentare:

Peperblom Marktplatz für Kreative hat gesagt…

.....ich werde jetzt stündlich in Deinen "Laden" schauen um meinen SockenWolleVorrat zu füllen - auch bei wenig Zeit - der SockenVirus hat mich - kein Wunder bei der Farbenpracht Dicker Gruß Ay

Alva hat gesagt…

Huhu Anny, ich drück erst am Sonntag aufs Knöpfchen *g* - vorher wird gebastelt überlegt, wo ich was hinpacke.
Aber dann!
Liebe Grüße!